Rinderliebe

Edeka Strecker Rieselfeld Allgemein

Für diese Aktion habe ich mich für einen „Bio Weiderind“ Block entschieden, da dass Thema Nachhaltigkeit sowie Tierhaltung immer wichtiger wird.

Für die Kunden steht mittlerweile die Haltung der Tiere und die Fleischqualität immer mehr im Vordergrund und es ist für mich auch eine Herzensangelegenheit.

Ich wollte meiner Kreativität freien lauf lassen und außerdem einfach zeigen, was ich mittlerweile gelernt habe.

Das Ziel war es, dass der Block perfekt aufeinander abgestimmt und eine klare Linie zu erkennen ist. Es sollte einfach stimmig wirken und dem Kunden sofort ins Auge stechen.

Die Kunden sollten sehen, dass uns und der Familie Strecker das Thema Nachhaltig sowie Tierhaltung sehr am Herzen liegt.

Einfach das Gefühl bei den Kunden wecken:

hier kaufe ich gerne ein, hier steht Tierwohl an erster Stelle

Die ersten Vorbereitungen waren:

Gedanken machen“

Was passt perfekt zu mir“

Welches Thema liegt mir am Herzen“

Thekenumbau“

Präsentation“

 

Der Aufbau verfolgt eine klare Struktur und stellt das Thema „Bio Weiderind“ perfekt in den Vordergrund. Es ist für jeden etwas dabei egal ob für die Pfanne,den Grill oder zum schmoren.

Durch gute Beratung und Präsentation konnten wir einige Kunden von den Produkten und der Qualität überzeugen.

 

Aber was genau ist eigentlich „Bio Weiderind“?

 

  • Artgerechte Haltung auf großen Weiden
  • Natürliche Ernährung durch Muttermilch, Gras und Kräuter
  • Kontrollierte Qualität (EG-Öko-Verordnung)
  • Kurze Transportwege zur Schlachtung
  • Besonderer Geschmack, zarte Maserung, gesundes Fleisch
  • Pflege der Kulturlandschaft
  • Unterstützung landwirtschaftlicher Familienbetriebe
  • Vertrieb über Regionale Märkte
  • Haltung der Finanzkraft in der Region

Das „Bio-Weiderindfleisch“ zeichnet sich durch einen hohen Anteil der wertvollen, im Fleisch enthaltenen Omega-3-Fettsäuren aus, die vor allem durch die grasbetonte Fütterung entstehen.

Die Aktion hat mir sehr viel Spaß gemacht. Vor allem am Schluss das Ergebnis zu sehen, hat mich schon sehr Stolz gemacht.

Haben wir nicht alle ein Herz für Tiere?

Nun folgen die Bilder und ein kleines Video…

Hier noch 2 Links von Videos für die Aktion, die wir leider wegen der Größe nicht hochladen konnten.

 

 

 

 

 

 

 

(Wir haben uns die Einverständnis von den Kunden geholt, diese Bilder mit ihnen zu veröffentlichen)